Wie funktioniert Wolt? (Tutorial) Alles was du über den neuen Lieferdienst wissen musst

Bestelle einfach Essen & Co. direkt über die Wolt App oder Webseite und erhalte deine Bestellung in unter 30 Minuten mit einheitlichen Lieferpreisen. Wie das genau geht, was mit Wolt noch alles möglich ist und was du darüber wissen solltest, erkläre ich dir in diesem Tutorial.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als Erstes gebe ich dir einen Überblick, was Wolt genau ist und wie die grundsätzlichen Konditionen sind. Wir erstellen anschließend dann gemeinsam einen Account und schauen uns die Oberfläche und den Bestellvorgang im Detail an, damit du genau weißt, was alles möglich ist und wie. Abschließend werfen wir dann auch noch einen Blick in die Einstellungen.

Inhaltsverzeichnis

Überblick

Wolt ist eine Lieferdienstanwendung, über welche du bequem per App (IOS/Android) oder Web hauptsächlich aktuell Essen von Restaurants, zukünftig aber auch vieles mehr in unter 30 Minuten zu dir nach Hause geliefert bekommst. Die Liefergebühren sind hier im Vergleich zum Beispiel gegenüber Lieferando einheitlich und nicht nach Restaurant unterschiedlich. Du zahlst hier bei einer Entfernung des Restaurants zur Lieferadresse unter 1 km immer 1,9 € und bei 1-3 km 2,9 €. Die Lieferung erfolgt durch Wolt Fahrradkuriere. Neben der Lieferung hat man bei einigen Läden auch direkt über Wolt die Möglichkeit es selber abzuholen oder vor Ort zu essen, wo die Liefergebühr dementsprechend wegfällt. Es sticht bei Wolt auch die super schöne und einfach zu bedienende Oberfläche heraus und die detaillierten Möglichkeiten, welche man hat, beim Einstellen von seiner Adresse, was bei Besonderheiten super praktisch und Ärger beim Liefern sparen kann. Dafür ist generell die kostenlose Accountfunktion praktisch, da man diese dann nur einmal speichern und später einfach wiederverwenden kann.

Auch die individuellen Optionen bei der Auswahl von einzelnen Gerichten bei Restaurants ist super komfortabel und man erhält auch immer detaillierte Produktinfos was Allergien & Co. angeht. Wolt ist bisher nur in einigen größeren Städten in Deutschland verfügbar, aber sie Expandieren aktuell sehr stark und Erweitern ihr Liefergebiet. Du kannst direkt auf der Webseite oder App, wenn du deine Lieferadresse angibst testen, ob sie in deinem Gebiet aktuell verfügbar sind. Dort siehst du auch welche selektierten Restaurants aktuell verfügbar sind, welche ebenfalls stetig erweitert werden und man wirklich bei allen verfügbaren Restaurants genaue Produktbeschreibungen zu allen Gerichten erhält mit hochwertigen Produktbildern.

Wenn du wissen willst, was genau bei Wolt im Vergleich zu Lieferando anders ist, schau doch mal auf meinem Instagram-Account @simontutorial vorbei, dort habe ich dir die wesentlichen Unterschiede präsentiert.

Einrichten (Account erstellen)

Wir können Wolt direkt über die App auf unserem Smartphone und Tablet oder direkt über die Webseite nutzen, direkt über diesen Link. Hier können wir jetzt die App installieren und im Web direkt mit einem Account kostenlos registrieren oder anmelden. Grundsätzlich benötigen wir nicht zwangsweise einen Account, um Wolt nutzen zu können. Der Account gibt dir den Vorteil auf vergangene Bestellungen zuzugreifen, deine Adresse und Daten für eine schnellere erneute Nutzung gespeichert zu haben und auch Lieblingsgeschäfte zu favorisieren. Zudem erhältst du über diesen Link (Gutscheincode: SIMONTUTORIAL) auch jeweils 6 € Rabatt auf deine beiden ersten Bestellungen. Einen Account können wir einfach anhand eines Social-Logins erstellen oder traditionell mit einer E-Mail-Adresse und einem Passwort welches wir festlegen müssen. Dieses müssen wir dann noch mit unserer Telefonnummer verifizieren und schon können wir Wolt nutzen.

[affcoups id="6654"]
Oberfläche

Die Oberfläche ist in der App sehr intuitiv aufgebaut. Hier müssen wir beim ersten Mal anwenden unseren Standort freigeben oder manuell eingeben, wo wir die Sachen hingeliefert bekommen möchten. Das muss immer als Erstes festgelegt werden, da die Geschäftsauswahl und die Lieferpreise individuell darauf angepasst sind. Auf der Startseite sehen wir direkt neue Restaurants und aktuelle Aktionen, sowie die Möglichkeit Geschäfte nach Kategorien zu durchsuchen, aktuell beliebte zu sehen und auch bspw. deine gespeicherten Favoriten. Im Bereich „Lieferung“ sehen wir auch aktuell geöffnete Restaurants, die an unsere Adresse liefern, welche wir am oberen Rand auch nochmal ändern können, in einer übersichtlichen Liste. Hier sehen wir neben einem schönen Vorschaubild und dem Namen, auch eine kurze Beschreibung, die ungefähre Lieferzeit, den Lieferpreis und die Preisklasse. Diese wird mit 1 bis 4 Euro-Zeichen gekennzeichnet und so mehr €-Zeichen dort zusehen sind, umso teurer sind die Sachen bei dem Restaurant. Über das Herz am oberen rechten Rand können wir den Laden auch in unseren Favoriten speichern, welche wir auf der Startseite oder in unserem Profil einfach immer wieder aufrufen können. Über das Karten-Symbol am oberen rechten Rand können wir auch eine Landkarte sehen mit Punkte, wo die Restaurants sind. Grüne Punkte sind hier gerade geöffnete und verfügbare Restaurants, welche wir einfach anklicken können, um dann auf ihre Seite zu kommen. Über die Liste kommen wir am oberen Rand auch wieder zur ersten Ansicht. Weißt du schon wo du genau bestellen willst, kannst du über die Suche im Menü auch einfach direkt danach suchen, wo uns auch Schlagwörter vorgeschlagen werden. Du kannst hier neben konkreten Geschäftsnamen auch nach Kategorien wie bspw. Sushi, Pizza oder Burger suchen. Haben wir ein Geschäft angeklickt, sehen wir ganz oben auf dem Profilbild den Mindestbestellwert. Über die drei Punkte am oberen rechten Rand können wir auch mehr Details über den Laden herausfinden, wie seinen Standort, Beschreibung, Lieferinformationen und direkte Kontaktmöglichkeiten. Daneben können wir in diesem Menü das Restaurant auch einfach teilen, falls wir es an jemand anderen schicken wollen aber auch die Menükarte bei Wolt, falls verfügbar, in einer anderen Sprache aufrufen. Neben dem Namen können wir den Laden ebenfalls zu unseren Favoriten hinzufügen oder wieder entfernen. Scrollen wir jetzt weiter runter, sehen wir neben der durchschnittlichen Bewertung, auch die Öffnungszeiten und aktuellen Lieferzeiten direkt. Darunter haben wir jetzt das Menü, wo wir alle Gerichte in Kategorien sortiert finden, welche wir oberhalb auch direkt anklicken können. Neben einem Vorschaubild und Namen sehen wir auch eine kurze Beschreibung und den Preis. Klicken wir eins an, erhalten wir auch weitere Informationen und optionale Auswahlmöglichkeiten, falls verfügbar. Hier sehen wir auch an den Symbolen, ob das Gericht neben der normalen Lieferung auch zur Abholung und vor Ort Verzerrung verfügbar ist und über die Produkt-Informationen auch mehr Details zu den Zutaten und was für Allergiker relevant ist. Suchen wir nach einem bestimmten Gericht bei einem Restaurant, können wir auch immer oberhalb bei der Speisekarte direkt danach suchen. Als letzten Punkt im Menü haben wir noch unser Profil, wo wir unsere letzten Bestellungen sehen und verwalten können. Hier sehen wir auch unser aktuelles Guthaben, also bspw. die 6 €, welche du erhältst, wenn du einen neuen Account über diesen Link (Gutscheincode: SIMONTUTORIAL) erstellt hast. Darunter finden wir dann auch erneut unsere Favoriten und alle rechtlichen Infos über Wolt und Einstellungsmöglichkeiten, welche wir uns später anschauen werden.

Nutzen wir Wolt über die Webseite, müssen wir ebenfalls nach der Anmeldung direkt unsere Lieferadresse eingeben und sehen dann die Geschäftsauswahl, sowie auf der Startseite in der App auch. Hier können wir auch in den Lieferung-Bereich wechseln, sowie ganz oben direkt nach etwas bestimmten suchen. Klicken wir hier ein Restaurant an, haben wir ebenfalls die gleichen Möglichkeiten, nur das hier die Kategorien der Speisekarte am linken Rand direkt sind und am rechten Rand alle Informationen über das Geschäft.

Essen bestellen & Lieferung

Doch wie läuft eine Bestellung und Lieferung jetzt ab und was können wir da alles einstellen? Generell können wir pro Bestellung immer nur bei einem Geschäft bestellen, wo wir direkt auf der Seite des Ladens den Mindestbestellwert, Öffnungszeiten und voraussichtliche Lieferzeit sehen. In der Speisekarte können wir dann durch Klicken auf die Gerichte diese zu unserer Bestellung hinzufügen, wo wir je nach Gericht auch ggf. spezielle Auswahlen treffen müssen, zu bestimmten Zutaten wie bspw. Soßen, Beilagen und Co. wo wir auch optional Sachen manchmal hinzufügen können. Dort sehen wir auch immer, ob diese einen Aufpreis haben oder nicht. Ganz unten können wir das aktuelle Gericht auch erneut mit anderen Optionen hinzufügen, falls wir das möchten oder über die Anzahl das gleiche Gericht in der aktuellen Konfiguration mehrfach zum Warenkorb hinzufügen. Sobald wir etwas zu unserer Bestellung hinzugefügt haben, sehen wir den aktuellen Betrag am unteren Rand und haben wir alles ausgewählt, was wir bestellen möchten, können wir hier zur Kasse gehen, um die Bestellung abzuschließen. Dort können wir jetzt festlegen, ob wir die Bestellung zu unserer Adresse geliefert bekommen sollen, ob wir es vor Ort abholen wollen oder vor Ort auch verzehren möchten. Hier sehen wir auch immer wie lang die jeweilige Option dauert und ob sie überhaupt verfügbar ist. Haben wir hier die Lieferung ausgewählt, können wir bei der Lieferadresse, diese nochmal anpassen, wo wir auch spezielle Details angeben können, die für den Lieferanten relevant sind, sowie unsere Handynummer, über welche wir erreichbar sind, falls es Probleme bei der Zustellung gibt. Des Weiteren können wir hier die Lieferung auch für einen späteren Zeitpunkt vorbestellen, sodass das Essen nicht, wie standardmäßig so bald wie möglich geliefert wird. Auf der Bestellseite sehen wir dann unsere Auswahl nochmal im Überblick und können diese verändern, sowie spezielle Anmerkungen für das Restaurant für die Zubereitung hinzufügen. Unter Zahlung können wir dann festlegen, ob wir unser Wolt Guthaben verwenden wollen, wo du die 6 € Rabatt nutzen kannst auf deine beiden ersten Bestellungen, falls du deinen Account direkt über diesen Link erstellt hast. Bei der Zahlart können wir direkt per Kreditkarte, PayPal oder Apple Pay bei IOS und Google Pay bei Android bezahlen. Hier können wir bei Kreditkarten auch Unternehmenskarten hinzufügen, wo wir auch eine E-Mail-Adresse angeben müssen, an welche die Rechnung dann geschickt wird. Unter der Zahlungsmethode können wir dann noch Trinkgeld an den Kurier hinzufügen, welches zu 100 % an diesen ausgezahlt wird. Abschließend sehen wir dann noch den finalen Preis, wo wir neben den Gerichten auch die Liefergebühr sehen. Diese beträgt bei einer Entfernung unter 1 km des Restaurants zur Lieferadresse immer 1,9 € und bei einer Entfernung zwischen 1-3 km 2,9 €. Auch das Trinkgeld sehen wir hier und das Wolt Guthaben was wir ggf. von der Bestellung abziehen. Wischen wir dann über den blauen Balken, wurde die Bestellung erfolgreich aufgeben und wir sehen in der neuen Übersicht in Echtzeit, wann die Bestellung bei uns voraussichtlich ankommen wird. Wir werden hier auch per Benachrichtigung, auf dem Laufenden gehalten und können alle Details zur Bestellung erneut abrufen, sowie den Wolt Kundenservice bei Problemen kontaktieren. In der App sehen wir bei einer offenen Bestellung diese auch immer in einem kleinen Kreis-Symbol am Rand und können darauf klicken, um auf die Detailseite erneut zu gelangen, falls wir sie geschlossen hatten. Haben wir die Bestellung erhalten, können wir anschließend auch Feedback zur Lieferung und dem Essen detailliert angeben, was die allgemeine Bewertung der Geschäfte bei Wolt beeinflusst.

Einstellungen
Werfen wir abschließend noch einen Blick in die Einstellungen, welche wir in der App unter unserem Profil finden, falls wir einen Account erstellt haben. Hier können wir über das Zahnrad am oberen rechten Rand oder durch einfaches runterscrollen unsere Zahlungsmethoden und Adressen ändern, welche wir bei einer Bestellung erstellt hatten und zukünftig einfach erneut verwenden können. Hier können wir auch einen Gutscheincode eintragen, falls wir einen haben, sowie auf unsere Bestellhistorie zugreifen, wo wir jede Bestellung im Nachhinein nochmal im Detail sehen können und Bewerten. Über die weiteren Einstellungen können wir auch unser Land und die damit zusammenhängende Währung ändern, sowie festlegen, ob eine Rechnung bei jeder Bestellung per Mail an uns gesendet werden soll. Auch ob wir Marketing-Mails oder Benachrichtigungen zu Aktionen & Co. erhalten möchten und alle automatische Übersetzungen löschen wollen, können wir hier einstellen. Schließlich können wir uns hier auch wieder abmelden.

So einfach kannst du Essen mit Wolt von deinen Lieblingsrestaurants bestellen. Erstellst du, dir direkt über diesen Link(Gutscheincode: SIMONTUTORIAL), einen Account erhältst du 6 € Rabatt auf deine ersten beiden Bestellungen. Zu mehr Tutorials zu anderen Lieferdiensten wie Flaschenpost, Gorillas & Co. kannst du gerne meinen YouTube-Kanal kostenlos abonnieren. Über das Bewerten und Teilen des Tutorials freue ich mich immer sehr. Falls du noch Fragen oder Feedback haben solltest, kannst du dieses auch gerne in den Kommentaren hinterlassen, bis zum nächsten Mal.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis

Teile das Tutorial auf
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Mehr zu
Erhalte aktuelle Gutscheine, Tutorials, Vergleiche & Co. zu Wolt