Neu in Adobe Audition V14.0 (Alle Funktionen im Überblick) Einfügenmodus beim Aufnehmen & Co.

Füge neue Audioaufnahmen jetzt einfacher in einer bestehen Audioaufnahme in Audition ein, Ziehe Keyframes nicht mehr über die Clip-Begrenzungen und profitiere von schnelleren Audio-Plugins Scans.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem Artikel zeige ich dir alle neuen Funktionen und Verbesserungen in Adobe Audition V14.0, welche im März 2021 veröffentlicht wurde.

Inhaltsverzeichnis

Einfügenmodus im Wellenform-Editor
Wenn wir ein Audio in Audition aufgenommen haben und dann eine Stelle im Audio bspw. nachträglich nochmal erneut aufnehmen wollen, wurde bisher immer das aktuelle Audio bei der neuen Aufnahme an der Stelle überschrieben. Wenn wir jetzt aber einfach an der Stelle ein neues Audio einfügen möchten, ohne etwas von der bestehenden Aufnahme zu löschen und die restliche Aufnahme einfach ab dem Punkt nach hinten verschieben möchten, können wir das mit einem Rechtsklick auf die rote Recording-Schaltfläche unter „Einfügen“ machen. So wird unsere neue Aufnahme an der aktuellen Stelle einfach eingefügt. Mit „Überschrieben“ können wir aber auch immer wieder zur alten Einstellung wechseln, falls wir diese anschließend wieder nutzen möchten.
Ziehen von Keyframes (Begrenzung)
Wenn wir Keyframes bspw. in einer Multitrack Session für die Lautstärke eines einzelnen Clips erstellt hatten, konnten wir sie bisher immer über das Ende des Clips herausziehen. Das hatte aber den Nachteil, dass wir eventuell später den Keyframe nicht mehr bearbeiten konnten, da er uns nicht mehr angezeigt wurde. Deswegen kann man ab sofort die Keyframes nicht mehr über das Clip-Ende oder Anfang hinausziehen.
Gleichberechtigte Sprache

Sowie in Premiere Pro und After Effects, gibt es mit der neuen Version einige Anpassungen was die Benennung von Sachen und generell Texten in Audition angeht. Diese wurden jetzt gleichberechtigter gehalten und teilweise vereinfacht. Eine ausführliche Liste zu allen Änderungen der Beschriftungen in den drei Programmen hab ich dir hier verlinkt.

Schnelleres Scannen von Plugins
Als Letztes gab es auch paar Leistungsverbesserungen in Audition insbesonders bei Drittanbieter-Plugins. So sollen jetzt VST-3-Plugins und Audio Unit-Plugins über den Audio-Plug-In-Manager wesentlich schneller gescannt werden.

Jetzt weißt du was alles neu in Adobe Audition Version 14.0 ist. Abonniere meinen YouTube-Kanal, um zukünftige Erneuerungen der gängigen Adobe Programme nicht zu verpassen und über diesen Link kannst du direkt mit Audition durchstarten. Kostenlose Grundkurse zu allen Adobe Programme findest du auch auf meinem Kanal oder direkt hier. Falls du noch Fragen oder Feedback haben solltest, kannst du dieses gerne in den Kommentaren hinterlassen, bis zum nächsten Mal.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis

Teile das Tutorial auf
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email