Welche Zahlungsmethoden unterstützt Gorillas?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Bei dem Schnelllieferdienst von Gorillas kann man in wenigen Minuten bequem per App Lebensmittel liefern lassen. Doch mit welchen Zahlungsmethoden kann man in der Gorillas-App bestellen?

  1. Gorillas unterstützt die Zahlung per Kreditkarte. Also mit einer Mastercard oder Visa-Karte kannst du ganz einfach beim Bestellprozess bezahlen. Die Kreditkartendaten kannst du auch in der App speichern und über die Einstellungen verwalten, falls du sie einfach erneut für weitere Bestellungen verwenden willst.
  2. Gorillas unterstützt auch die Zahlung per PayPal. Hier wirst du beim Bestellprozess zu deinem PayPal-Konto weitergeleitet, wo du die dort hinterlegten Zahlungsmethoden verwenden kannst. D.h. du kannst hier auch mit deinem PayPal-Guthaben bezahlen, falls du genug hast, oder deine hinterlegten Bankkonten oder Kreditkarten auswählen und damit bezahlen. Beim Bezahlen mit PayPal musst du bei jeder Bestellungen immer individuell auswählen wie du über PayPal bezahlen willst.
  3. Als letzte Option kannst du bei Gorillas auch mit Apple Pay (nur in der iOS-App) oder Google Pay (nur in der Android-App) bezahlen. Hier wirst du dann direkt zum Bezahlprozess des einzelnen Anbieters weitergeleitet, welche meistens nur mit einem Klick bestätigen musst und auch die hinterlegte Zahlungsmethode bei Apple oder Google Pay auswählen kannst.

Eine Barzahlung ist aktuell generell bei Gorillas in Deutschland nicht möglich.

Tipp: Mit dem Gutscheincode: SV984146 sparst du auf deine erste Bestellung 5€.

Wenn du noch mehr über Gorillas wissen willst und wie du eine Bestellung von Anfang bis Ende durchführst, kannst du dir hier auch unser ausführliches Tutorial anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.