So richtest du dein Smarthome ein!|Das Große Google Home (Assistent) Tutorial

0
27

Kapitel 17: Google Home
Mach dein Zuhause smart. Mit Google Home und dem Google Assistent. Doch was kann man damit alles anstellen? In diesem Video zeige ich dir wie Google Home funktioniert und mit was für welchen Geräten du dein Zuhause damit smart machen kannst.

Inhaltsverzeichnis
00:00 – Einleitung
00:28 – Inhaltsverzeichnis
01:00 – Einrichten
01:21 – Oberfläche
02:23 – Gerät hinzufügen
03:01 – Google Assistent (Steuerung)
04:35 – Externe Geräte
05:15 – Einstellungen
05:31 – Abschluss

Links aus dem Video:
► Google Konto erstellen: https://accounts.google.com/SignUp
► Google Home:
○ Android App: http://bit.ly/2JmlGRH
○ IOS App: https://apple.co/2OLGzc3

EINRICHTEN

Um Google Home nutzen zu können brauchst du ein kostenloses Konto bei Google, WLAN zu Hause und die Google Home App, Link dazu in der Videobeschreibung. Hast du die App erfolgreich auf deinem Smartphone oder Tablet heruntergeladen musst du dich mit einem bestehenden Google Konto anmelden oder dir ein neues erstellen. Bist du nun erfolgreich eingeloggt kann es schon losgehen.

OBERFLÄCHE

Die App ist relativ simple aufgebaut. Auf der Startseite werden dir verschiedene Funktionen vorgeschlagen, von welchen du dich inspirieren lassen kannst was alles mit deinen und anderen optionalen Geräten möglich ist. Im Bereich stöbern kannst du nach Videos, Filmen, Serien und Musik suchen. Oben rechts kannst du auf alle deine gerade verbundenen Geräte zu greifen und über das erweiterte Menü, je nach Gerät, einstellen. Diese Einstellungen können, je nach Gerät, sehr komplex und wichtig werden, also solltest du diese mal in RUhe durchschauen um zu wissen was alles möglich ist mit deinem Gerät. Bist du zurück auf der Startseite kannst du über das erweiterte Menü deinen Bildschirm und Audio auf deinem Chromecast Streamen, die Funktionen des Google Assistant nutzen, dazu später mehr und Konto & Geräte verwalten sowie weitere Informationen zu Angeboten, Hilfe und Produkten bekommen. Es kann sein das diese Übersicht bei dir etwas anders aussieht, da diese je nach den Produkten die du verwendest unterschiedlich ist. Ich nutze in diesem Video einen Chromecast und ein Google Home Mini.

GERÄT EINRICHTEN

Doch wie richte ich jetzt mein smartes Produkt von Google ein? Du hast bspw. einen Google Chromecast oder Google Home gekauft? Dann ist das ganz einfach! Du musst dein Gerät mit Strom verbinden und einschalten. Dann musst du die Google Home App auf deinem Smartphone oder Tablet öffnen und auf deine Geräte klicken wo du nun dein neues Gerät auswählen und damit einrichten kannst. Je nach Gerät musst du verschiedene Sachen einrichten. Richtest du dein erstes Gerät mit der Google Home App ein wird dir das direkt beim Starten der App erklärt. Außerdem wird dir in deiner Produktbeschreibung einfach erklärt wie du dein Gerät hinzufügst.

GOOGLE ASSISTANT (STEUERUNG)

Auf fast jedem Android Smartphone gibt es inzwischen den Google Assistant welchen man meistens mit den Worten “Ok, Google” erreicht.  Die Google Assistant App wird in der Google Home App eingebunden damit du über Sprache mit deinen verschiedenen Geräten sprechen kannst. Hier siehst du im erweiterten Menü die Einzelnen Möglichkeiten welche dir mit dem Google Assistant freigeschaltet werden. Im Entdeckungsbereich findest du inspiration was du alles deinem Google Assistant sagen kannst. Im Bereich Musik kannst du dein Google Play, YouTube, Spotify oder Deezer Konto mit deinem Assistenten verknüpfen um so einfach deine Musik über die Sprachsteuerung zu erreichen. Unter deiner Smarthome-Steuerung findest du alle deine verbundenen Geräte von Google und Drittanbietern. Hier kannst du deine Geräte verschiedenen Räumen zuordnen und diese verwalten. Außerdem kannst du Drittanbieter Smarthome Geräte hinzufügen wo wir im nächsten Abschnitt genauer drauf eingehen. Du kannst auch auf deine Einkaufsliste und deine Aktivitäten mit deinem Google Konto zugreifen. In den weiteren Einstellungen deines Google Assistant kannst du noch eine Menge einstellen. Zu deinem Konto, deinen Geräten und Dienste. Geh diesen Bereich am Besten einmal langsam Punkt für Punkt durch und schau was alles möglich ist und was du davon überhaupt alles haben willst. Diese ganzen Funktionen hier vorzustellen würde den Rahmen des Videos spreken. Aber wenn du irgendwelche Fragen zu einem Punkt hast, stell sie einfach in den Kommentaren. Um den Google Assistant in deinem Smarthome bestmöglichst nutzen zu können lade dir dafür die kostenlose App über den Link in der Videobeschreibung herunter.

EXTERNE GERÄTE

Du hast ein smartes Produkt erworben welches dein Google Assistant unterstützt aber nicht offiziell von Google stammt. Dann ist das ganz einfach einzurichten. Öffne dafür einfach die Google Home App und geh unter Google Assistant auf Smarthome-Steuerung. Hier klicke einfach auf das blaue Plus und wähle deinen Drittanbieter in der Liste aus. Befolge den Anweisungen die bei der Packungsbeilage deines smarten Gerätes dabei liegt und schon solltest du es einfach verbunden haben. Noch ein kleiner Tipp wenn du dir unsicher bist ob dein Produkt mit dem Google Assistenten wirklich kompatibel ist, schau in der Smarthome-Steuerung ob die Marke des Produktes angezeigt wird, dann sollte alles funktionieren.

EINSTELLUNGEN

In den Einstellungen deiner Google Home App kannst du deine E-Mail Benachrichtigungen verwalten. Zudem kannst du auch deine Musik & Videodienste, welche du mit deinem Google Assistant verbunden hast unter Medienkonto verwalten und deine Suchverläufe und gespeicherten WLAN & Standorte löschen.

Dieses Video wird nicht unterstützt durch Google Inc.

  • Gezeigte Inhalte können von Google Produkten stammen und dienen als objektive Darstellung für das Video.

Produziert von Simon Voppmann (2018)
http://www.simonvoppmann.de

Kommentar verfassen