Humble Bundle (Tutorial) Günstig Spiele kaufen & Hilfsorganisationen unterstützen

Entdecke und kaufe günstiger Videospiele, wo du nebenbei noch Wohltätigkeitsorganisationen unterstützt. Wie das mit Humble Bundle geht und was dort noch alles möglich ist, erkläre ich dir umfassend in diesem Tutorial.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Als Erstes klären wir, was HumbleBundel ist und wie das Prinzip dahinter funktioniert. Dann nehmen wir den Aufbau der Seite genau unter die Lupe und schauen uns im Detail an, wie wir ein Bundle, Spiel oder HumbleChoice kaufen können und anschließend die Spiele aktivieren und spielen können. Zum Schluss schauen wir uns auch an, wie wir unseren Account dort verwalten können.

Inhaltsverzeichnis

Was ist HumbleBundle?

HumbleBundle ist eine Webseite, wo man Videospiele kaufen kann. Hier ist das besondere, dass sie einmal bei fast jedem Kauf Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen und du selbst in einem gewissen Rahmen festlegen kannst, wie viel davon gespendet werden sollen. Des Weiteren bietet HumbleBundle neben einem Store, wo man sich einfach einzelne Spiele kaufen kann auch temporär zusammengestellte Spiele, Bücher oder andere Bundles an. Hier kann man einen eigenen Betrag ab einem 1$ Spenden und erhält dann, je nach dem wie viel man Spendet verschiedene Spiele. Wer sich überraschen lassen möchte, kann auch HumbleChoice für einen monatlichen Preis abonnieren, wo er dann immer jeden Monat eine gewisse Anzahl von Spielen erhält, welche er sich aus einer Auswahl aussuchen kann. Bei den beiden letzteren Optionen ist der Spendenfaktor etwas präsenter und ist ideal für Personen, welche einfach mal neue Spiele ausprobieren wollen. Die Preise sind zwar oft in Dollarn aber keine Sorge, HumbleBundle funktioniert komplett in Deutschland, also du kannst mit deutschen Kreditkarten, PayPal oder Co. einkaufen und die Spielecodes können auch in Deutschland aktiviert werden.

Oberfläche

Über diesen Link kommen wir direkt zur Webseite. Hier sehen wir auf der Startseite direkt alle aktuell verfügbaren Bundles. Diese können wir auch über das Menü am oberen Rand aufrufen und eins auswählen, um es anzuzeigen. Daneben im Menü kommen wir auch zum HumbleChoice Angebot und den Store, wo wir einzelne Spiele shoppen können. Wie diese drei Sachen funktionieren, schauen wir uns gleich noch im Detail an. Neben dem Store finden wir auch weitere Informationen über HumbleBundle, wie die Background-Story, wer hinter der Seite steht, welche Organisationen unterstützt werden und wie Belohnungen funktionieren. Neben den Menüpunkten finden wir dann auch eine Suche, wo wir nach bestimmten Spielen aus dem Store aber auch bestimmten Bundle oder Choice-Abos suchen können. So können wir auch einfach checken ob ein bestimmtes Spiel gerade in einem Bundle verfügbar ist. Neben der Suche finden wir dann noch unseren Account, wo wir alle unsere Käufe und Abos verwalten können, sowie Gutscheine, Wunschzettel und alle Spielekeys, welche wir einlösen können. Ganz unten können wir uns auch mit unserem aktuellen Account abmelden. Falls wir noch keinen Account haben, können wir diesen hier auch kostenlos erstellen, welchen wir auch benötigen, wenn wir ein Spiel kaufen bzw. HumbleChoice abonnieren.

Bundle kaufen

Wollen wir ein spezielles Bundle kaufen, sehen wir im Menü unter Bundles alle aktuell verfügbaren. Neben dem Namen, sehen wir auch am Symbol um was für ein Bundle es sich handelt und darunter auch wie lange das Bundle noch zum Kauf verfügbar ist. Fahren wir mit der Maus über ein Bundle, sehen wir auch wie viele Spiele, Bücher & Co. in diesem sind, wie hoch der OVP-Preis von allen Spielen zusammen wäre und wie oft das Bundle bisher verkauft wurde. Haben wir es jetzt angeklickt, sehen wir auch eine ausführliche Beschreibung zum Bundle, da jedes ein eigenes Thema hat. Darunter können wir es direkt unterstützen, um Spiele zu erhalten und sehen wie lange es noch verfügbar ist und können uns auch eine Erinnerung setzten, falls wir es später kaufen wollen aber nicht verpassen möchten. Am rechten Rand sehen wir auch welche Organisationen bei diesem Bundle unterstützt werden. Scrollen wir nun weiter runter sehen wir, welche Spiele wir ab welchem Spendenbetrag erhalten. Hier ist die erste Stufe meistens bei 1€ und je nach Bundle gibt es unterschiedlich viele weitere Stufen mit unterschiedlich vielen Spielen. Wir sehen bei jeder Stufe das Cover der Spiele, welche wir erhalten, sowie auch für welche Plattform die Spielekeys sind, also ob wir sie bspw. bei SteamOriginEpic oder auch einfach als Download für unseren PC direkt erhalten. Klicken wir auf ein Spiel, erhalten wir auch mehr Details zu diesem. Scrollen wir noch weiter runter, sehen wir nochmal mehr Details zu den Organisationen, welche damit unterstützt werden und die aktuellen Top-Spender bei diesem Bundle. Ganz unten können wir dann direkt eine Preisempfehlung sehen oder einen benutzerdefinierten Beitrag eingeben, was wir spenden wollen. Hier bekommen wir dann auch immer angezeigt welche Spiele wir zu diesem Preis in dem Bundle nicht erhalten und können die Differenz hinzufügen, um diese auch freizuschalten. Darunter können wir dann auch sehen, an wen das Geld geht und selbst festlegen, wie viel wir davon an den Softwareentwickler und die Wohltätigkeitsorganisationen sehen wollen. Haben wir das eingestellt, können wir ganz unten das Bundle auch an jemanden anderen als Geschenk schicken und es direkt mit PayPal, Kreditkarte oder Sofort-Überweisung bezahlen. Abschließend erhalten wir dann eine Mail, in welcher wir die Spielecodes abrufen oder die Spiele direkt herunterladen können. So einfach kann man sehr günstig an mehrere Spiele kommen und dabei noch Wohltätigkeitsorganisationen ein bisschen unterstützen.

Du willst wissen, wie viel ich schon über HumbleBundle an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet habe? Dann schau doch mal auf meinem Instagram-Account vorbei @simontutorial. Dort erhältst du zudem zu allen meinen Tutorials Bonus-Inhalte, also folge dem gerne kostenlos, um nichts mehr zu verpassen. 

HumbleChoice

Willst du jeden Monat mit einer Auswahl an Spielen für einen geringen Preis überrascht werden, dann ist HumbleChoice etwas für dich. Über diesen Link kommst du direkt auf die Landing-Page. Das Prinzip ist sehr einfach zu verstehen. Du bezahlst einen monatlichen Preis und erhältst eine Auswahl an Spielen, wo von du dir je nach Abo eine bestimmte Anzahl aussuchen kannst und dann erhältst. Du weißt vorher nicht, welche Spiele du bekommst. Doch wie sehen die verschiedenen Abo-Varianten aus? Für 4,49€/Monat erhälst du keine Spiele, aber dauerhaft 10% im Store, sowie Zugriff auf die Humble Trove, was eine Sammlung an DMS-Free Spielen ist, die du dann einfach herunterladen und installieren kannst. Für 13,99€ pro Monat erhälst du das Basic-Abo wo du dir 3 Spiele aussuchen kannst und ebenfalls auf die Humble Trove und die 10% Rabatt zugreifen kannst. Für ganze 17,99€ pro Monat erhälst du Premium, womit du dir 9 Spiele auswählen kannst und Zugang zur Humble Trove erhälst sowie ganze 20% Rabatt auf deine Store-Einkäufe. Es lohnt sich auch auf diesen Link zu klicken, da du dort sicher gerade einen besonderen Rabatt auf eines der Abos erhälst. Die Abos sind immer monatlich kündbar und du kannst sie auch als Geschenk verschicken. Hast du ein Abo abgeschlossen, d.h. auch spätestens hier einen Account erstellt, siehst du auf der Startseite, sobald du das erste Mal bezahlt hast, die Auswahl der Spiele. Hier kannst du diese alle einzeln anschauen, siehst auch auf welchen Plattformen diese aktiviert werden können und erhälst noch mehr Infos zu diesem. Hast du dich für bestimmte Spiele entschieden, kannst du diese, je nachdem welches Abo du hast, alle beanspruchen und dann erhälst du direkt den Spielekey. Sobald du ein Spiel einmal beansprucht hast, kannst du es nicht wieder rückgängig machen und besitzt das Spiel dann, da du auf den Aktivierungsschlüssel zugreifen kannst. Unter den Spielen sehen wir auch, falls neue Titel zur Trove hinzugefügt wurden und welche Organisation in diesem Monat unterstützt wird. Auch welche Spiele im letzten Monat waren, siehst du hier. Ganz unten siehst du auch alle deine Abovorteile nochmal im Überblick und kannst dein Abo auch verwalten, falls du es kündigen oder pausieren willst. Hier kannst du auch zu einem Jahresabo wechseln, falls du das möchtest. Du wirst per Mail auch immer benachrichtigt, falls es neue Spiele gibt, damit du auch keine verpasst einmal im Monat. 

Humble Store

Im Store können wir jetzt auch normal einzelne Spiele kaufen, wo es auch oft gute Rabattaktionen gibt und mit einem HumbleChoice Abo können wir hier auch auf jeden Kauf bis zu 20% Rabatt erhalten. Neben aktuellen Angeboten sehen wir im Store auch aktuell beliebte Spiele und Vorbestellungen. Sowie neue Titel. Über die normale Suche am oberen rechten Rand können wir auch einfach nach einem bestimmten Spiel suchen. Haben wir eins angeklickt, sehen wir auch mehr Bilder, Trailer und Infos zum Spiel. Also Beschreibung, Entwickler, auf welcher Plattform es läuft und für welchen Anbieter wir einen Key bekommen, wenn wir es kaufen. Ganz unten finden wir auch immer die Mindest-System-Anforderungen für das Spiel und ggf. Erweiterungen, falls verfügbar. Ganz oben können wir dann das Spiel direkt in unseren Warenkorb oder auf unseren Wunschzettel lesen. Diese beiden Sachen finden wir am oberen rechten Rand im Menü. Über den Wunschzettel können wir uns einfach Spiele merken, welche wir noch kaufen möchten und diese hier auch anordnen, sowie entfernen. Die Wunschliste können wir auch einfach per Mail, Facebook oder Twitter teilen, sowie ihr einen besonderen Namen geben. Klicken wir auf den Warenkorb, sehen wir direkt alle Spiele darin aufgelistet und können diese dann direkt kaufen. Hier können wir Rabatte, welche wir erhalten auch für Wohltätigkeitsorganisationen spenden, falls wir das möchten.

Spielcodes einlösen

Haben wir jetzt ein Spiel gekauft, erhalten wir meistens nur einen Spielecode, welchen wir dann auf der jeweiligen Plattform einlösen müssen, um das Spiel herunterladen, installieren und spielen zu können. Sowas ist eine gängige Methode, wenn man sich Spiele im Internet kauft. Vereinzelt gibt es auch Spiele, welche wir nach dem Kauf direkt über HumbleBundle herunterladen, installieren und spielen können, das ist aber nicht die Regel. Haben wir ein Spiel oder Bundle gekauft, erhalten wir eine Mail nach dem Kauf, wo wir die Codes freischalten können. Hier werden wir dann auf eine Seite weitergeleitet, wo der Code steht. Sobald wir diesen einmal angezeigt haben, können wir den Kauf nicht mehr stornieren. Über dem Code sehen wir für welche Plattform das Spiel ist. Bei mir jetzt bspw. Steam. Um den Code jetzt bei Steam einzugeben, müssen wir Steam bei uns installieren und dort mit einem kostenlosen Account anmelden. Hier können wir jetzt im Menü unter Spiele “Ein Produkt bei Steam aktivieren” wo wir dann den Code eingeben müssen, dass Spiel erkannt wird, zu unserem Account automatisch hinzugefügt wurde und dann auch, falls wir möchten direkt installiert. Das Prinzip ist bei EpicOrigin und allen anderen Plattformen gleich. Falls du Probleme damit hast, findest du auch immer eine Anleitung unter dem Spielecode, für die Plattform, wie du dort den Code einlöst. Jeder Code kann nur für einen Account eingelöst werden. Zu SteamOriginUplay Co. gibt es auch Tutorials auf meinem Kanal, falls du generell mehr darüber wissen möchtest. Alle deine Käufe, falls du einen Account bei HumbleBundle hast, kannst du auch über dein Profil am oberen rechten Rand verwalten, wo du auch auf die Spielecodes zugreifen kannst. 

Account verwalten

Was wir bei unserem Account alles einstellen können, klären wir jetzt zum Schluss noch kurz. Dazu finden wir alles am oberen rechten Rand. wenn wir angemeldet sind. Hier können wir unsere HumbleChoice Mitgliedschaft verwalten, wo wir auf die entsprechende Seite weitergeleitet werden und ganz unten auch die Mitgliedschaft kündigen oder verändern können. Unter Bibliothek, finden wir alle Spiele, welche wir über HumbleBundle gekauft haben in einer Liste, welche wir nach Plattformen filtern oder Namen durchsuchen können. Hier sehen wir dann die jeweiligen Spielecodes. Hier können wir auch zu einem Bestellverlauf wechseln, sowie zu einer reinen Übersicht aller unserer erhalten Spieleschlüsseln und besonderen Gutscheinen. Schließlich haben wir in unserem Account auch eine digitale Geldbörse, welche wir mit Geld aufladen können, welches wir dann für Käufe über die Seite verwenden wollen. Das sehen wir auch im Store immer am oberen rechten Rand neben unserem Wunschzettel. Über unsere Accounteinstellungen, können wir dann unsere E-Mail-Adresse, sowie Sprache nachträglich einstellen. Auch unser Humble Choice Abo können wir hier erneut verwalten, wie viel Freunde wir geworben haben und auch sehen, wie viel Geld allgemein und durch uns in Wohltätigkeitsorganisationen geflossen ist. Schließlich können wir auch unsere Zahlungsmethoden hier einfach verwalten und ändern, sowie festlegen, worüber wir per Mail benachrichtigt werden wollen. Hier ist es sinnvoll den Haken bei “Humble Store-Verkäufe und andere Store-Events” zu aktivieren, da es dort öfters auch kostenlose Spiele für begrenzte Zeit gibt, falls du, dass nicht verpassen willst. Wir können auch unseren Steam, Battle.net, Epic GamesOrigin oder GOG Account verbinden, was das Aktivieren von Spielen noch einfacher machen kann. Für eine gute Accountsicherheit können wir hier auch eine zwei Schritte Verifizierung aktivieren, sowie das Passwort ändern. Wenn du deinen Humble Bundle Account komplett löschen willst, musst du den Support anschreiben. 

Jetzt weißt du, wie du einfach Spiele über HumbleBundle günstig erwerben kannst und dabei auch Wohltätigkeitsorganisationen unterstützen kannst. Über diesen Link habe ich auch ein besonderes Angebot für HumbleChoice, falls dich das interessiert. Falls du wissen willst wie du Spiele auch günstig bei Instant-Gaming kaufen kannst, schau gerne auf meinem YouTube-Kanal vorbei und abonniere diesen kostenlos. Über das Bewerten und Teilen des Tutorials freue ich mich auch immer sehr. Falls du noch Fragen oder Feedback haben solltest, kannst du dieses gerne in den Kommentaren hinterlassen. Bis zum nächsten Mal.

Fragen & Kommentare

{{ reviewsTotal }} Review
{{ reviewsTotal }} Reviews
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Inhaltsverzeichnis

Teile das Tutorial auf
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Mehr zu
Erhalte aktuelle Gutscheine, Tutorials, Vergleiche & Co. zu Humble